2013

Vatertagsturnier 2013

41 Zweier-Teams schmetterten am Vatertag um Spiel, Satz und Sieg in Gemmingen

Auch in der 41. Auflage konnte das Vatertagsturnier 2013 des TTC Gemmingen sowohl Teilnehmer als auch Zuschauer begeistern. Passend zur 41. Ausspielung des Traditionsturniers für 2-er-Teams aus nah und fern gingen exakt 41 Mannschaften aus 8 verschiedenen T-Bezirken in erstmals 4 Leistungsklassen an den Start.
Viele der teilnehmenden Vereine schätzen nicht nur die idealen Tischtennis-Bedingungen, die die Gemminger Kraichgauhalle bietet sondern auch die spezielle Atmosphäre dieses familiären Saisonabschlussturniers.
In sportlicher Hinsicht wussten vor allem TV Bad Rappenau in Person von Kai Kappe und Dominik Rau zu überzeugen, die den Turniersieg in der A-Kategorie nach Hause trugen. Die weiteren Titelträger waren Andreas Dörner und Lukas Zeller in der Leistungsgruppe B; Markus Brecht und Markus Riecker aus Zaisenhausen in der C-Konkurrenz und der FSV Bahnbrücken 3 (Alfred+Kevin Winter) bei den Herren D.
Bemerkenswert war auch, dass zumindest eines der 3angetretenen Vater-Sohn-Teams (Cedric und Ingo Goutier) in der B-Klasse einen Pokal für Rang 3 gewinnen konnten.
Damit haben die Verantwortlichen des TTC Gemmingen ein weiteres Mal eine Veranstaltung auf die Beine gestellt, die sich weit über die Kreisgrenzen hinaus großer Beliebtheit bei Alt und Jung erfreut und gleichzeitig Werbung für den Tischtennissport darstellt.
Der TTC bedankt sich bei allen Besuchern, Spielern und bei allen Sponsoren für die Unterstützung. Ein besonderer Dank an die vielen fleißigen Helfer des TTC.

Ergebnisse Vatertagsturnier 09.05.2013

A-Klasse:

1. Kappe / Rau (SG Bad Rappenu /Beilstein)
2. Jirasek / Rieger (TTC Oberacker 1)
3. Jerkovic / Umapathisivam (TV Bad Rappenau)
4. Steinmetz / Faber (TTV Sulzfeld 1)
5. Stierle / Böttcher (Friedrichshaller SV 1)

B-Klasse:

1. Dörner / Zeller (TTG Neckarbischofsheim)
2. Rothbauer / Rebel (TTC Zaisenhausen 1)
3. Cedric u. Ingo Goutier (SG Odenheim / Bretten)
4. Morick / Hermann (TTC Waldangelloch)
5. Krüger / Zehender (TTV Sulzfeld 2)
6. Diener / Schwärzel (TTC Oberacker 2)
7. Greis / Kehl (Friedrichshaller SV 2)
8. Häfele / Gmelin (NSU Neckarsulm)
9. Keller / Gomez (TTG Spöck 1)
10. Schuckert / Schuster (TSV Stetten )

C-Klasse:

1. Brecht / Riecker (TTC Zaisenhausen 3)
2. Kolb / Manherz (FSV Bahnbrücken 1)
3. Hofmann / Nagel (TTG Spöck 2)
4. Gross / Mann (SV Frauenzimmern 1)
5. Bohnet / Twardon (SG Neckarbischofsheim / Sinsheim)
6. Hempe / Wiedmann (SG Schwalbe Adelshofen)
7. Edel / Splettstößer (TTC Zaisenhausen 2)
8. Benz / Warner,G (TV Eppingen 2)
9. Stefan u. Timo Bartsch (SG Zaisenhausen / Kronau)
10. Staiger / Zipperle (SV Frauenzimmern 2)
11. Reinmuth / Ernst (SV Neunkirchen 1)
12. Schupp / Maurer (TTC Lobbach)
13. Maier / Reisek (TTC Zaisenhausen 4)
14. Wolff / Goldmann (SG Mannheim / Wöschbach)
15. Zimmermann / Warner (TV Eppingen 1)
16. Kistler / Seitz (TV Eppingen 3)

D-Klasse:

1. Winter,A / Winter K. (FSV Bahnbrücken 3)
2. Zwickl / Weiß (BDT Gemmingen)
3. Walter / Kiefer (TV Eppingen 4)
4. Jooß / Lukas (SV Neunkirchen 2)
5. Mayer / Blum (SV Frauenzimmern 3)
6. Kurt u. Philipp Dettmar (TSV Untereisesheim)
7. Gunzinam / Lehmann (TTV Sulzfeld 3)
8. Knorr / Jennert (SV Frauenzimmern 4)
9. Winter, B / Wüst (FSV Bahnbrücken 2)
10. Winter, Y / Vortisch (FSV Bahnbrücken 4 )